02 Feb 2020

Beste Stimmung bei der Mädchensitzung Blau-Rot Dellbrück

0 Kommentare
Schlag auf Schlag ging es weiter im Programm. Einen guten Griff bewies der Literat Hans Kolvenbach mit der Comedy-Show „Holliewald“. Bei der Mischung aus Klamauk, Akrobatik und Persiflage blieb bei den Damen kein Auge trocken. Weiter ging es mit „MartinSchopps“ einem der Top-Redner des Kölner Karnevals. Er wurde mit begeistertem Zwichenbeifall bedacht für seine Geschichten in denen er fast sämtliche Alkoholika und fast alle Kölner Veedel verarbeitete. Zum Abschluss seiner Darbietung gab es natürlich wieder eine aktuelle Version des „Leider Nicht“ Songs.
Nach soviel Aufmerksamkeit und Zuhören war es an der zeit so richtig Gas zu geben. Die Paveier stürmten die Bühne und kein Mädel saß mehr auf seinem Platz. Da wurden die Stühle erklommen um einen Blick, über die Damen hinweg die sich vor der Bühne knubbelten, auf die Künstler zu erhaschen. Der Saal kochte! Diese tolle Stimmung wurde bei der Formation „Räuber“ gehalten. Nur Frontmann Sven West hatte diesmal keine Chance sich unter das Publikum zu begeben, so dicht gedrängt standen die tanzenden Mädels vor der Bühne.
[zum Anfang]

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Wollis Holliewald Galakünstler, Feiern, Dinnershow,Chaoskellner,Eventkünstler,Eventberater,Walkact hat 4,89 von 5 Sternen 34 Bewertungen auf ProvenExpert.com